Juli 04 2018 0comment
Spree2

Rückwärts durch den schönen Spreewald !

Spree1Spree2Spree1Eine 55 to. schwere Ramme wurde von unserer Niederlassung Böckenholt in Mittenwalde / Berlin im April von Berlin aus in den Spreewald transportiert. Dieser Transport war auch für die auf Rammen und Baumaschinen spezialisierte Niederlassung kein alltägliches Geschäft. Die Ramme wurde für den Bau einer neuen Fahrradbrücke benötigt und musste direkt ins Zentrum des Spreewaldes gebracht werden. Da an der Baustelle die Straße in den Spreewald aufhört, wurden die letzten 500 Meter rückwärts bewältigt. Dank unserer wendigen Auflieger war dies kein Problem und so wurde auch dieser Transport pünktlich und zur Zufriedenheit des Kunden durchgeführt.

 

hb