Oktober 08 2020 0comment
IMG-20200916-WA0022

Pufferspeicher für Sylt

Den Transport von zwei großen Pufferspeichern auf die Insel Sylt hat die Ferdinand Hövelmann Spedition GmbH im September 2020 organisiert. Da die Bahnverbindung über den Hindenburgdamm für solch große Abmessungen nicht geeignet ist, mussten die beiden Tieflader über Dänemark fahren und mit der Fähre nach List übersetzen. Hierbei war die Abfahrt von der Fähre in Liste nur mit Nachlenken möglich, da die Verladebrücke der Fähre auf beiden Seiten nur 5 cm breiter als die Ladung war. Die letzten Kilometer bis zur Baustelle der Energieversorgung Sylt konnten die beiden Tieflader dann in der Nacht problemlos zurücklegen. Für alle Beteiligen war der Transport auf die Insel ein besonderes Ereignis.

 

hb